Datenschutzerklärung Technisches Hilfswerk Ortsverband Osterode

I. Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Osterode am Harz

Herzberger Str. 51
37520 Osterode am Harz

Tel.: +49 5522 920810
Fax: +49 5522 920811
Mail: info@thw-osterode.de

Weitere Einzelheiten über uns finden Sie in unserer Anbieterkennzeichnung (Impressum).

II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung berufsbezogener Geheimhaltungs- und Datenschutzbestimmungen und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Bei dem Besuch einer Website erstellt und gehostet mittels des Angebots der DomainFactory (www.df.eu) – wie unserer – speichern die DomainFactory-Server automatisch die Informationen, die Ihr Browser sendet. Die Informationen umfassen Ihren Aufruf (Request), die IP-Adresse, den Browser-Typ und die -Sprache sowie das Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Die Informationen werden ausschließlich zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs der Server und des Netzwerkes benutzt. Weitere Informationen: https://www.df.eu/de/datenschutz/

Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie des Weiteren anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten werden dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Website angebotenen Leistungen erforderlich ist, insbesondere für Formularangebote wie dem Kontaktformular. Wenn Sie uns per Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre dortigen Angaben aus dem Anfrageformular oder aus der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wir werden die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Freiwillig von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten speichern und nutzen wir, soweit es also für die weitere Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.

III. Weitergabe / Übermittlung von Daten an Dritte

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung übermitteln wir bzw. geben wir keinerlei personenbezogenen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind oder soweit dies für die Erbringung vereinbarter Leistungen oder zur Durchsetzung von Ansprüchen zwingend erforderlich ist.

Wir weisen darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Bitte beachten Sie also, dass etwa unverschlüsselte Kontaktformulare oder E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

IV. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerruf

• Sie haben das Recht, von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu verlangen.
• Möchten Sie Daten berichtigen, löschen, sperren oder einsehen, genügt hierzu eine Aufforderung gegenüber uns.
• Wenn Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung oder Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit gegenüber uns frei widerrufen.

Alle Anfragen, Aufforderungen und Mitteilungen richten Sie bitte an die oben unter I. benannte verantwortliche Stelle.