2022-03-09 | Ausbildung Atemschutzgeräteträger (AGT)

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode bildeten sich in der Handhabung der Atemschutzgeräte in der Theorie am 09.03.2022 weiter.  Durch die Ausbildung führte die Feuerwehr Lasfelde. Ein kleiner, praktischer Teil, rundete die sonst rein theoretische Ausbildungsveranstaltung ab. Die Themen des Abends waren breit gefächert, u.a. wurden die folgenden Punkte bearbeitet. Atemschutznotfall Notfallhaube Stellung /

2022-03-11T10:00:33+01:00Von |Allgemein, Ausbildung|

2022-02-20 | Führungsgehilfen-Ausbildung am Ausbildungszentrum Hoya

Hoya. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) führen eine umfassende Ausbildung zur Qualifikation zum Führungsgehilfen im Ausbildungszentrum Hoya durch. Angehende Führungsgehilfen und Führungsgehilfinnen aus mehreren THW-Landesverbänden sowie Gäste nahmen an der Wochenendausbildung teil. Das Wochenende bildete den ersten Teil einer dreiteiligen Ausbildung im Jahr 2022. Die Ausbildungsreihe wird bereits ein viertes Mal durchgeführt. In den Vorjahren

2022-02-22T22:01:17+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-02-16 | Elektrounterweisung für die Freiheiter Feuerwehr

Osterode. Einsatzkräfte der Feuerwehr Freiheit erhielten eine Online-Schulung zum Thema elektrische Gefahren an der Einsatzstelle. Elektromeister Matthias Klapproth vom THW Osterode referierte über die Gefahren die während des Einsatzes in Verbindung mit Strom auftreten können. 27 Einsatzkräfte aus dem Bereich der Feuerwehr Freiheit folgten den Ausführungen über die Gefahren, die an einer Einsatzstelle auftreten können, 

2022-02-18T08:04:40+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-01-30 | Eine Woche im Zeichen der Ausbildung

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) bildeten sich in der Woche vom 24.01.2022 - 30.01.2022 in verschiedenen Bereichen fort. Während ein Helfer die Woche über ein Präsenztraining zum Thema Öffentlichkeitsarbeit absolvierte, nahmen 128 Einsatzkräfte aus den Ortsverbänden Osterode, Göttingen, Hann. Münden, Clausthal-Zellerfeld, Northeim, Einbeck, Holzminden zur Unterweisung Gefahrgut an einer Online-Schulung teil. Gut ausgebildet in

2022-01-30T16:57:05+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-01-21 | Sonderrechte, Hygiene und Motorsäge …

Osterode.  Wieder mehr als 100 Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) nahmen an einer virtuellen Ausbildung zu verschiedenen Themen teil. Neben der Belehrung Kraftfahrer wurde auch die Themen Hygiene und Belehrung Motorsäge durchgeführt. Zahlreiche Ausbildungsthemen wurden am 21.01.2022 virtuell behandelt. Den Anfang macht das Thema Kraftfahrerbelehrung. Die Belehrung erfolgte etwas anders als sonst, als Gastdozent stand

2022-01-27T17:30:38+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-12-18 | Herstellung Einsatzbereitschaft FüKomKW (Neu)

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz trafen sich unter strengsten Auflagen der Pandemiebekämpfung, höchstmöglichem Abstand und FFP2-Masken zur Herstellung der Einsatzbereitschaft des neuen Führungs- und Kommunikationskraftwagen (FüKomKW). Am 22.11.2021 holten die Helferinnen und Helfer das neue Fahrzeug vom Aufbauhersteller ab und überführten es in den Ortsverband. Um die Einsatzbereitschaft herzustellen übernahmen Sie

2022-01-17T20:14:40+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-09-05 | Viel los im Ortsverband

Osterode. Im Ortsverband Osterode vom Technischen Hilfswerk (THW) passiert eine Menge, oft auch gleichzeitig. Während einige Helfende derzeit im Einsatz im Bereitstellungsraum Nürburgring ihren Aufgaben nachgehen gehen für die nicht eingesetzten Kräfte die Ausbildungen weiter. Der Technische Zug führte eine Ausbildung zum Thema Gesteinsbearbeitung mit Trennschleifer und Kernbohrgerät durch, der Ortsverband nahm am Erste-Hilfe-Training teil

2022-01-17T20:16:15+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-08-26 | 500 PS in Frauenhand

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) bilden sich permanent weiter und werden entsprechend der benötigten Stellen im Ortsverband ausgebildet. Der Ausbildung als Kraftfahrer CE (LKW) stellte sich Svea Metje und bestand die Prüfung am 29.07.2021. Die Anhängerprüfung folgte Ende August 2021. Nach gründlicher Einweisung darf sie nun die großen Fahrzeuge mit Anhänger in den Einsatz

2021-08-08 | Notversorgung & Notinstandsetzung will gelernt sein

Hann. Münden. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz nahmen an der Bereichsausbildung der Regionalstelle Göttingen zum Thema Fachgruppe Notversorgung & Notinstandsetzung teil. Der ehemalige Wasserübungsplatz in Hann. Münden bot hierzu gute Bedingungen zum Aufbau eines Feldlagers. Während an der Ahr und dem Nürburgring noch etliche Helfende aus Osterode im Einsatz sind fand eine

2022-01-17T20:16:47+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-06-26 | Ausbildung PSNV

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode und angehende Helferinnen und Helfer bildeten sich am 26.06.2021 zum Thema PSNV im Ortsverband weiter. Pastor Dr. Ing. Uwe Brinkmann vom THW Osterode referierte über das Thema. Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) ist die Gesamtheit aller Aktionen und Vorkehrungen, die getroffen werden, um Einsatzkräften und notfallbetroffenen Personen (Patienten, Angehörige, Hinterbliebene,

2022-01-17T20:17:07+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|
Nach oben