2022-11-27 | Teilnahme am Traditioneller Adventsbrunch

Hannover. Für ihr langjähriges Engagement wurden die 2 THW-Helfer Ulrich Neuse und Detlef Brinkmann vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz während eines kleinen Festaktes am 27.11.2022 ausgezeichnet und geehrt. Im Rahmen des traditionellen Adventsbrunch des THW-Landesverbandes Bremen/Niedersachsen wurden ehrenamtliche Einsatzkräfte für 60 und 50 Jahre THW-Zugehörigkeit eingeladen und geehrt. Für den Ortsverband Osterode waren

2022-11-25 | THW übt Ausleuchtung Energieversorger

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz übten das großflächige Ausleuchten des Geländes der Harzenergie in Osterode. Kritische Infrastruktur ausleuchten bei der Harzenergie lautete der Titel für die Beleuchtungsübung der THW-Kräfte aus Osterode. Die Helferinnen und Helfer nutzten den tragbaren Stromerzeuger 13 kVA um einen schnellen Aufbau zu üben.  Die maximale Leitungslängen

2022-12-01T09:11:46+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-11-20 | Führungskräftetagung Verband BR Nord

Lange war es still um den Bereitstellungsraum. Auch ohne Einsatz für die Einheit Verband Bereitstellungsraum Nord, sind sie trotzdem im Dienst. Am letzten Wochenende trafen sie 26 Führungskräfte vom BR Nord und die Referatsleiter Einsatz Michael Matrian und Jörg Behling in Hoya zum Jahresabschluss. Der erste Punkt auf der Agenda war die Vorstellung des neuen

2022-11-25T13:49:14+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-11-20 | Norddeutsche Fachzüge Führung/Kommunikation bereiten gemeinsame Ausbildung vor

Hoya. Am vergangenen Wochenende haben die Fachzüge Führung/Kommunikation (FZ FK) aus den THW Landesverbänden Bremen/Niedersachsen und Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein die Vorbereitung ihrer gemeinsamen Ausbildung für die Jahre 2023/2024 fortgesetzt. Vertreterinnen und Vertreter aus zehn FZ FK besprachen Bedarfe und mögliche Angebote, auch 3 Führungskräfte aus dem Ortsverband Osterode am Harz waren vor Ort. Bereits Ende

2022-11-25T13:40:47+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-11-15 | 30 Jahre Eisenbahnunglück Northeim

Northeim. Am 15.November 1992 ereignete sich ein folgenschwerer Unfall im Bahnhof Northeim. Ein Schnellzug prallte auf einen kurz zuvor entgleisten Güterzug. Vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz waren einige Einsatzkräfte damals vor Ort und gedachten zusammen mit anderen Einsatzkräften dem schweren Unfall an der Gedenktafel am Northeimer Bahnhof. Einige der Ehrenamtlichen sind seit mehr

2022-10-17 | Brand beim THW Osterode

Osterode. Am 17.10.2022 kam es in der Schirrmeisterei des Technischen Hilfswerks (THW) Osterode am Harz zu einer brenzlichen Situation. Bei Schweißarbeiten in der Schirrmeisterei kam es aufgrund der aufgestauten Dämpfe und Gase zu einer Verpuffung. 2 ehrenamtliche Einsatzkräfte vom THW konnten eigenständig nicht mehr in Sicherheit gelangen und benötigten Hilfe. "Feueralarm beim THW Osterode" lautete

2022-10-17 | Rückblick Projektwoche TRG

Osterode. Am 13.10.2022 besuchten 21 Schüler:innen des Tilman-Riemenschneider-Gymnasiums innerhalb ihrer Projektwoche, mit ihrer Lehrerin das Technische Hilfswerk im Ortsverband Osterode und die freiwillige Feuerwehr Lasfelde. Während ihres Aufenthaltes beim THW lernten die Schüler:innen zuerst durch einen Film und anschließend durch den Ortsjugendbeauftragten erste allgemeine Informationen zum THW kennen, welche danach, anhand von Flipcharts und vielen

2022-10-15 | Neue Einsatzkräfte für das THW & Verabschiedung Peter Richtig

Hann. Münden. 22 angehende Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) aus Südniedersachsen stellten sich in Hann. Münden der Prüfung zur Einsatzkraft im THW. Nach etlichen Stationen und Aufgaben konnten die Prüfer 22 neue Einsatzkräfte vermelden, aus Osterode am Harz hatten drei Prüflinge teilgenommen und die Prüfung bestanden. Neben der Prüfung zur Einsatzkraft im THW wurde das

2022-10-18T10:08:35+02:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-10-10 | Atemschutzgeräteträger auf die Probe gestellt

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) nahmen an einer Belastungsprobe für Atemschutzgeräteträger (AGT) bei der Feuerwehr Lasfelde teil. Am 08.10.2022 erfolgte eine Belastungsprobe für Atemschutzgeräteträger (AGT). Die Einsatzkräfte übten Einsatzsituationen unter Atemschutz und trainierten die für diese Aufgabe notwendige körperliche Fitness. Arbeiten in Kriechgängen, Rettung von Verletzten, Arbeiten unter schlechter Sicht können Einsatzkräfte bei

2022-10-13T19:39:54+02:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2022-10-07 | Amtshilfe zur Einrichtung einer Notunterkunft für den Landkreis Göttingen

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) rechnen immer mit Einsätzen und Übungen. Neben den regelmäßigen Diensten und Ausbildungsveranstaltungen kommt es von Zeit zur Zeit zu einsatzbedingten Sondersituationen. Auf Anforderung des LK Göttingen richteten die Einsatzkräfte eine Notunterkunft für geflüchtete Menschen in Osterode ein.  "Einsatz für das THW Osterode , Unterstützung bei der Einrichtung einer

2022-10-13T19:38:59+02:00Von |Allgemein, Chronik, Einsätze|
Nach oben