Archiv für den Monat: August 2009

2009-08-29 | 75. Jahre Freiwillige Feuerwehr Riefensbeek-Kamschlacken

Anlässlich der 75. Jahresfeier der Freiwillige Feuerwehr Riefensbeek-Kamschlacken präsentierte sich das THW Osterode am Harz auf dem Sportplatz in Riefensbeek-Kamschlacken.

Neben den ausgestellten Einsatzfahrzeugen und einem Infostand wurde durch die Helfer eine Seilbahn über die angrenzente Söse gebaut. Hier konnten sich mutige Besucher über die Söse befördern lassen. Trotz des etwas unpassenden Wetters für solch einen Tag war der Andrang sehr hoch.

2009-08-29T21:33:05+02:00Von |Allgemein|

2009-08-22 | Explosion in Holzkohlefabrik

In einer Holzkohlefabrik in Bodenfelde kommt es aus zunächst ungeklärter Ursache zu einer Explosion mit nachfolgendem Brand. Durch die Wucht der Explosion werden einige Gefahrstoffbehälter umher geschleudert und dabei beschädigt, einige Behälter fliegen dabei in die Weser. Gebäudeteile der Fabrik sind einsturzgefährdet.

Das war die Ausgangslage einer Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Bodenfelde, der Kreisfeuerwehrbereitschaft 4 des Landkreises Northeim (Umweltfeuerwehr) und der Spezialeinheit Bergung in ABC-Lagen (SEB ABC) der THW-Ortsverbände Clausthal-Zellerfeld, Osterode am Harz und Northeim am Samstag, den 22. August 2009.

Die Feuerwehr Bodenfelde übernahm den ersten Löschangriff und forderte die Umweltfeuerwehr nach, nachdem die Gefährdung durch Gefahrstoffe klar war. Die Umweltfeuerwehr alarmierte gem. Alarm- und Ausrückeordnung auch den Fachberater des THW-Ortsverbandes Northeim. Nach erster Rücksprache zur Schadenlage wurde dann auch gleich Alarm für die SEB ABC ausgelöst.

 

2009-08-22T06:22:44+02:00Von |Übungen|

2009-08-15 | 30. Dienstjubiläum des Dienstgebäudes der Polizei Osterode

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Osteroder Polizei am Samstag, 15.08.2009, das 30jährige Jubiläum ihres Dienstgebäudes.

Rund 3.500 überaus zufriedene Besucher nahmen nach ersten Schätzungen die Gelegenheit wahr und schauten hinter die Kulissen der Polizei.

Der von der Polizeiinspektion Northeim/Osterode und dem Polizeikommissariat Osterode ausgerichtete Tag stand unter dem Motto "Polizei live". Es war ein Tag zum Mitmachen, Zuschauen und Erleben für Jung und Alt. Bereits kurz nach dem offiziellen Beginn strömten die kleinen und großen Gäste auf das Dienstgrundstück in der Abgunst 5, um sich über die Angebote der Polizei, des Technischen Hilfswerkes, des Roten Kreuzes, der Feuerwehr, des Arbeiter Samariter Bundes, der Johanniter Unfallhilfe, des Funkhilfsdienstes, der Verkehrswacht, der Notfallseelsorge und des Kreisverbindungskommandos der Bundeswehr zu informieren.

2009-08-15T21:22:07+02:00Von |Allgemein|
Nach oben