Archiv für den Monat: August 2017

2017-08-30 | THW-Neubau soll bis 2020 stehen

Göttingen. Bis Ende 2020 soll das Göttinger THW endlich ein neues Domizil haben. Dieses Ziel gab Landesbeauftragte Sabine Lackner bei einem Treffen mit Vertretern des Ortsverbandes aus. Seit mehr als zweieinhalb Jahren muss das Technische Hilfswerk (THW) in Göttingen mit Containern als Notlösung leben, weil die alte Unterkunft nicht mehr nutzbar ist und gesperrt werden

2017-08-26 | Gasexplosion in Einbeck

Der Ortsverband Osterode am Harz wurde am 26.08.2017 alarmiert und mit der Kurzinformation "Explosion an einer Gasleitung, Personen verletzt und verschüttet" in den Einsatz gerufen. Hierbei sollte der Fachzuges 3 (Technische Hilfe) der Kreisfeuerwehrbereitschaft Göttingen Abschnitt Nord unterstützt werden. Die eingesetzte Bergungsgruppe des THW unterstellte sich dem  Zugführer des 3. Zuges und unterstützte die eingesetzten Einheiten

2017-08-28T21:22:08+02:00Von |Allgemein, Übungen|

2017-08-19 | Einrichtung und Betrieb eines Bereitstellungsraum

In einer groß angelegten KatS-Übung des Landkreises Göttingen kam es am 19.08.2017 zum Einsatz des THW für Organisations- und Koordinationsaufgaben. Unter der Einsatzabschnittsleitung 4 wurde das THW für den Betrieb des Bereitstellungsraums und der koordinierten Ausgabe - Überwachung -  von Kraftstoffabgaben inkl. Parkplatzmanagement eingesetzt. Die angerückten Züge der übenden Einheiten wurden auf dem Gelände in ihren

2017-08-19T11:18:35+02:00Von |Chronik, Übungen|

2017-07-28 | Unterstützung der TEL LK Goslar

Auf Grund starker Regenfälle und den daraus resultierenden Wassermassen zwangen die Verantwortlichen im Landkreis Goslar den Katastrophenalarm auszulösen. Aufgrund der Menge der Einsätze waren alle örtlichen Feuerwehrkräfte und viele überörtlichen Kräfte im Einsatz. In der eingerichteten TEL (Technische Einsatzleitung) kam es zu einem Personalengpass der durch Mitglieder des THW Osterode ausgeglichen wurde. In der Nacht

2017-08-01T21:54:08+02:00Von |Allgemein, Chronik, Einsätze|

2017-07-28 | Einsätze nach Starkregen

Die Einsätze und Meldungen überschlugen sich im Laufe der Woche vom 25.7.2017 - 27.07.2017 nachdem im Harz und der umliegenden Region extremer langanhaltender Starkregen über Tage hinweg ohne Unterbrechung fiel. Zur Koordination und Steuerung wurde der Zugtrupp des THW Osterode an mehreren Einsatzstellen eingesetzt. In der Eisensteinstraße wurden Pumparbeiten von der Feuerwehr und dem THW

2017-08-01T21:51:50+02:00Von |Allgemein, Chronik, Einsätze|
Nach oben